Kulturhaus Helferei, Grosmünster Zürich - Mitglied der reformierten Kirche Zürich (Logo)
Kulturhaus Helferei, Grossmünster Zürich (Logo)

Kulturhaus Agenda:

Es ist so weit. Wir machen weiter.

Die nächsten Veranstaltungen auf einen Blick

Öffnungszeiten

Montag 
8.00 -18.00 h

Dienstag - Freitag
8.00 - 22.00 h

Samstag
9.00 -18.00 h

An Sonn- und Feiertagen ist das Kulturhaus geschlossen.

Bitte beachten Sie unsere neuen Telefonnummern
Raumreservationen:
044 250 66 00

Sie können uns ab sofort für Raumreservationen jeweils dienstags bis freitags von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr telefonisch erreichen oder über unser mail einen Raum reservieren.


Reservationsanfrage online

Kontaktdaten

Firma/Verein

 

Ansprechperson

 

Anrede   Frau Herr

Vorname*

Nachname*

Telefon*

E-Mail*

Str./Nr.*

PLZ*

Ort*

Land*

Details zum Anlass

Bezeichnung des Anlasses*

Kurzbeschreibung der Aktivitäten*

Anzahl erwarteter Personen*

Gewünschtes Datum*

Zeit*

von*

 

 

bis ca.*

 

Gewünschte Räume*

Unser Angebot

Kapelle (200 Pers.)

Hans-Leu-Zimmer (18 Pers.)

Breitinger-Saal (70 Pers.)

Oskar-Farner-Zimmer (15 Pers.)

Zwingli-Stube (8 Pers.)

Anna-Reinhart-Zimmer (10 Pers.)

Oberes Foyer

Unteres Foyer

*

Diese Felder bitte ausfüllen, da das Formular sonst nicht abgeschickt werden kann. Vielen Dank!

Bitte beachten Sie

Dies gilt nur als Reservationsanfrage.

Wir können Ihnen nicht garantieren, dass wir Ihren Wunsch erfüllen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 



Aktuell

Eigene Veranstaltungen
Verbotene Kinder

Donnerstag, 4. September 2014 ab 19.30 Uhr

Eine musikalisch-szenische Lesung mit der Autorin Marina Frigerio und dem Trio C@ntastorie

Eigene Veranstaltungen
Herbst in der Helferei

HelfereiHerbst2011

Montag, 15. September bis Samstag, 20 September 2014

Die Konzertreihe "Herbst in der Helferei"  kehrt nach zwei Jahren im "Exil" zurück auf die Helferei-Bühne und erwartet im Dialog mit zahlreichen Nachwuchs-Stars wiederum Künstler und Künstlerinnen aus aller Welt. Mit acht einzigartigen Konzerten wird das Publikum in dieser Woche verwöhnt.

Eigene Veranstaltungen
Stadtgespräch zum Thema Wunschkind: Darf es noch ein bisschen mehr sein?

Dienstag, 30. September 2014, 18.30 Uhr

Logo Stadtgespräch normal

Ein Stadtgespräch über die Grenzen der Fortpflanzungsmedizin.

Es diskutieren

Judit Pok Lundquist, Präsidentin des Stiftungsrates Dialog und Ethik


Christian Kind, Präsident der Ethikkommission der Akademie der medizinischen Wissenschaften

 
 

Kulturhaus Helferei

Kirchgasse 13 | CH-8001 Zürich | Telefon +41 (0)44 250 66 00 | betrieb at kulturhaus-helferei.ch